ZIELSETZUNG

Sie möchten Ihr Hörverstehen optimieren oder sich gezielt auf den Prüfungsteil "Hörverstehen" bei DSH oder TestDaF vorbereiten?

Im Kurs "Hören und Verstehen" trainieren Sie anhand einer Vielzahl von Hör-Übungen zielgerichtetes Hören und erlernen gleichzeitig auch Strategien zur Verbesserung Ihres Hörverstehens. Zudem wird das Mitschreiben bei Vorträgen und Vorlesungen geübt.

ZIELGRUPPE

Fortgeschrittene Lerner des Deutschen, die ihr Hörverstehen optimieren möchten. Der Kurs eignet sich auch für Prüfungskandidaten, um sich auf den Teil "Hörverstehen" bei der DSH oder dem TestDaF vorzubereiten.

Sprachliche Voraussetzung: B2 (nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen)

INHALTE

  • Zielgerichtetes Hören und Verstehen unterschiedlicher Textformen anhand von Situationen
    • aus dem Alltag (z.B. Gespräche, Telefonate, Diskussionen)
    • aus dem Beruf (z.B. Gespräche mit Vorgesetzten und Kollegen, berufliche Telefonate)
    • aus der Freizeit (Theater, Fernseh- oder Radiobeiträge)
    • aus Studium und Weiterbildung (Vortrag, Vorlesung)
  • Prüfungsrelevante Übungen

Grundlage des Kurses ist das Lehrwerk Raindl/Bayerlein (2015), Campus Deutsch - Hören und Mitschreiben, Hueber-Verlag, ISBN: 978-3-19-151003-9. Das Buch ist im Kurspreis nicht enthalten.

TERMINE UND PREIS

Zeit: Dienstag und Donnerstag, 13:00 bis 13:45 Uhr (Zusatztermine: Freitag, 27. Mai 2022 und Freitag, 17. Juni 2022)
Gesamtvolumen: 16 Unterrichtseinheiten
Beginn: 03. Mai 2022
Ende: 30. Juni 2022
Preis: 160 Euro

ANMELDUNG

Sie können sich online anmelden (Online-Anmeldung unter "Spezialkurse") oder persönlich zu den Bürozeiten.
Mehr Informationen zur Anmeldung