Im Januar/Februar 2022 bieten wir sechswöchige Intensivkurse an, in denen Sie Ihre Deutschkenntnisse auf allen Stufen (A1-C1) ausbauen und verbessern können. Das Winterprogramm gibt Ihnen die Gelegenheit, sich intensiv mit der deutschen Sprache zu beschäftigen, die deutsche Kultur kennenzulernen und sich mit internationalen Studierenden aus aller Welt auszutauschen.

Kursbeginn: Montag, 10. Januar 2022
Kursende: Freitag, 18. Februar 2022
Unterricht: 25 Unterrichtseinheiten pro Woche
Unterrichtszeit: Montag bis Freitag, 09:00-13:15 Uhr (5 UE pro Tag)

Gesamtvolumen: 150 Unterrichtseinheiten

Gesamtpreis: 1.730 EUR, beinhaltet Kursgebühr (780 EUR) und Unterkunft (950 EUR für ein Einzelzimmer in einer Privatunterkunft)

ZIELGRUPPE

Internationale Studierende aller Niveaustufen (A1-C1), Deutschlernende mit oder ohne Vorkenntnisse.

ECTS-PUNKTE

Für die 6-wöchigen Winterkurse erhalten Sie 6 ECTS-Punkte.

KULTURPROGRAMM

Begleitend zum Sprachkurs können Sie sich für Veranstaltungen des Kulturprogramms vor Ort in München anmelden. Die einzelnen Programmpunkte sind kostenpflichtig.

UNTERKUNFT

Wir organisieren eine Unterkunft für 6 Wochen in einem Einzelzimmer in einer Privatunterkunft zum Preis von 950 EUR.

FÖRDERUNG

Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) bietet für die Winterkurse Stipendien an. Bitte kontaktieren Sie für die Bewerbung direkt den DAAD.

ANMELDUNG UND ANZAHLUNG

Online-Anmeldung unter "Winterkurse"

Die Anzahlung der Kursgebühr in Höhe von 150 EUR muss bis zum 15. November 2021 überwiesen werden.

Erst mit Eingang der Anmeldung und der Anzahlung von 150 Euro haben Sie fest gebucht. Sie erhalten daraufhin eine schriftliche Bestätigung/Einladung mit weiteren Informationen zur Anreise. DAAD-Stipendiaten müssen keine Anzahlung leisten.

VOLLSTÄNDIGE ZAHLUNG DER KURSGEBÜHR

Den Restbetrag der Kursgebühr sowie die kompletten Unterkunftskosten müssen Sie bis zum 01. Dezember 2021 auf das Konto der Deutschkurse bei der Universität München e.V. überweisen.

STORNOKOSTEN

Bei einer Absage vom Kurs wird die Anzahlung in Höhe von 150 Euro nicht zurückgezahlt. Wenn Sie sich nach dem 01. Dezember 2021 abmelden, wird eine zusätzliche Gebühr von 250 Euro einbehalten. Bei Abmeldungen, die später als 5 Werktage vor Kursbeginn erfolgen, wird die gesamte Gebühr einbehalten.

Die Kosten für die Unterkunft sind bei einer Absage nach dem 01. Dezember 2021 nur im Falle einer Weitervermietung erstattungsfähig.