WIE MELDE ICH MICH AN?

1.
Füllen Sie das Anmeldeformular aus. Schicken Sie es uns per E-Mail: info@dkfa.de oder kommen Sie bei uns im Büro vorbei.

2.
Bezahlen Sie bitte die Prüfungsgebühr per Überweisung oder direkt in unserem Büro innerhalb einer Woche nach Einreichen des Anmeldeformulars.
Die Anmeldung ist erst gültig, wenn das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular und die Prüfungsgebühr bei den Deutschkursen eingegangen sind. Bitte beachten Sie die Anmeldefristen für die entsprechende Prüfung.

3.
Sobald das Anmeldeformular und die Prüfungsgebühr bei uns eingegangen sind, erhalten Sie weitere Informationen zu Ihrer Prüfung.
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit bei einer Überweisung der Prüfungsgebühr bis zu einer Woche dauern kann.
Bitte beachten Sie auch, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es kann also sein, dass schon vor Ablauf der Zahlungsfrist keine Plätze mehr zur Verfügung stehen. Wir empfehlen deshalb eine frühzeitige Anmeldung und Zahlung der Prüfungsgebühr.

WICHTIGE DOKUMENTE, DIE SIE VOR DER ANMELDUNG LESEN MÜSSEN

Regeln zur Prüfung

AGB Deutschkurse bei der Universität München e.V.

AGB telc

Datenschutzerklärung

PRÜFUNGSGEBÜHR

Prüfungsgebühr: 140 Euro (Das Zeugnis ist in der Prüfungsgebühr enthalten.)

Bitte beachten Sie: Falls noch Plätze frei sind und Sie sich nach dem Anmeldezeitraum bis zum 10. Tag vor der Prüfung anmelden, erheben wir eine Nachmeldegebühr von 20 Euro.

Bitte kommen Sie für die Bezahlung in unser Büro oder überweisen Sie die Prüfungsgebühr auf folgendes Konto:

Deutschkurse bei der Universität München e.V.
HypoVereinsbank München
Konto-Nr.: 1890 012 872
BLZ: 700 202 70
IBAN: DE09 7002 0270 1890 0128 72
SWIFT (BIC): HYVEDEMMXXX

Bitte geben Sie bei einer Überweisung den Namen des Prüfungsteilnehmers und "telc Deutsch B2-Prüfung" als Verwendungszweck an.